EMS-Training

EMS ist die Abkürzung für Elektromyostimulation. Es handelt sich um eine Methode, bei der Muskelgruppen durch Elektroden stimuliert werden.

Ein individuelles Ganzkörpertraining dauert nur 20 Minuten.

Bei dieser Art von Training werden gleichzeitig die wichtigsten Muskelgruppen durch EMS-Impulse aktiviert. Ich trainiere sportartspezifisch ( z.B.: Laufsport,Triathlon, Golf, Ballsportarten wie Fußball, Basketball, Handball usw. ), um die individuelle Leistung und Fähigkeit zu verbessern. Auch Nichtsportler profitieren vom EMS. Übungen gegen die Belastungungen des Alltags werden bei mir angeboten. Nach Verletzungen geht es um eine schnellere Regenaration und Muskelaufbau ( z.B nach Frakturen mit längerer Ruhigstellung.) Besonders gute Erfahrung habe ich im Training mit älteren Menschen. Hier geht es um Erhalt und Verbesserung der Koordination und Kraft im Alltag ( Sturzprophylaxe). In meinem Studio steht deshalb eine Vielzahl an Trainingsgeräten zur Verfügung.

Ihre körperlichen Vorteile:

  • Verminderung der Gelenkbelastung
  • Aufbau des muskulären Gleichgewichts
  • Training tiefliegender Muskeln
  • Stabilisierung und Kräftigung des Rückens
  • Verbesserung der Koordination
  • Förderung der Durchblutung der Haut (Hautstraffung)
  • Langfristige Steigerung des Energieumsatzes (Gewichtsabnahme)
  • Nachhaltige Verbesserung des Stoffwechsels
  • Regenerationsverbesserung

effizientes Training für Ihren Körper

20 Minuten EMS-Training ist ein unschlagbares Argument für Zeiteffizienz.

NUTZEN SIE IHRE ZEIT

(z.B. in Ihrer Mittagspause) – Kommen Sie auf ein effektives und kurzes Training bei mir vorbei.
Lassen Sie sich von den Möglichkeiten des persönlichen und individuellen EMS-Trainings überzeugen!

Ich freue mich auf Sie!